Get Adobe Flash Player  
Das Weingut Ferienwohnung & Gästezimmer Gästezimmer Katja Schuler-Petschler


 

Beste Lage

 

Unsere Trauben wachsen im optimalen Klima auf skelettreichen Muschelkalkböden in der Weinlage Obereisenheimer "Höll".


Diese Lage ist durch die Höhe von 220m bis 280m über Meereshöhe prädestiniert zur langsamen Reifung der Trauben. Diese langsame Reifung der Trauben ist zur optimalen filigranen Aromaausprägung notwendig.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Silvanerdenkmal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Gästeführung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Auch kräftige Rotweine gedeihen auf den Muschelkalkböden











 

 

 

 

 

 

 

Bild: Juniorwinzer Lukas umgeben von Weinbergstulpen - Blütezeit nur einige Tage im April