Get Adobe Flash Player  
Das Weingut Ferienwohnung & Gästezimmer Gästezimmer Katja Schuler-Petschler


Datenschutzerklärung gemäß Datenschutzgrundverordnung DSGVO


Datenschutz auf einem Blick

 

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen bzw. Kunde unseres Weingutes werden. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung mit Auftragsannahme
Mit Auftragsannahme werden sämtliche auftragsrelevante Daten erfasst. Neben Namen, Anschrift und personenbezogene Daten umfasst die Erfassung in der Regel auch Ihre Telefonnummern.

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse übermitteln, wird auch diese in unserer Kundendatei erfasst.
Erfasst werden in der Regel ausschließlich nur die gesetzlich vorgeschriebenen und damit relevanten Daten

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie uns im Rahmen der Auftragserteilung zur Auftragsbearbeitung überlassen, um eine entsprechende Auftragsbearbeitung realisieren zu können.

Wofür nutzen wie Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Andere Daten können zum Nachweis unserer Leistungserbringung, aber auch zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berechtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.
In diesem Zusammenhang verweisen wir jedoch ausdrücklich auf die gesetzlich vorgeschriebene Archivierungspflicht von betriebsbedingten Unterlagen, wie z.B. Rechnungen, etc.

Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst! Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschirften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur mit Ihrem Einverständnis, es sei denn, gesetzliche Vorschriften machen eine Weitergabe notwendig.

Einwilligung zur Datenverarbeitung
Mit Auftragserteilung willigen Sie ausdrücklich in die personenbezogene Erfassung, Speicherung und der gesetzlich vorgeschriebenen Archivierung Ihrer Daten ein.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltiche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Datenschutzrechtliche Information zum Lastschrifteinzug mittels EC-Karte
Mit Teilnahme am Lastschriftverfahren ermächtigen Sie uns einmalig eine Zahlung von Ihrem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.
Sämtliche Kosten durch Nichteinlösung gehen zu Ihren Lasten.
Das Weingut Herbert Schuler kann die Erstattung des Belastungsbetrages innerhalb von 5 Werktagen verlangen.
Bei Nichterfüllung macht das Weingut Herbert Schuler von seinem Recht auf Eigentumsvorbehalt gemäß AGB und Rechnungsiegung Gebrauch.

Adressweitergabe
Wir weisen das entsprechende Kreditinstitut unwiderruflich an, bei Nichteinlösung der Lastschrift Card-Prozess auf Anforderung meinen Namen und meine Anschrift zur Geltendmachung der Forderung mitzuteilen.



Datenschutzrechtliche Information
Ihre Zahlungsdaten (Bankverbindung, Kartenverfallsdatum, Kartenfolgenummer, Datum, Uhrzeit, Zahlbetrag, Terminalerkennung) werden zur Kartenprüfung und Zahlungsabwicklung an Card- Prozess übermittelt.
An Card- Prozess wird ferner übermittelt, wenn eine Lastschrift nicht eingelöst wurde.

Obereisenheim, den 25.05.2018